Lebe die Beste, glücklichste, coolste Version von Dir!
 

Energieströmen


„Das Leben in die eigenen Hände nehmen“ oder „sich von meinen Händen tragen lassen, gehalten werden und Halt finden“

Beides ist Energieströmen, denn jede Hand – meine und auch deine – kann Strömen und somit Gutes tun. „Handauflegen“ ist nicht umsonst eine der ältesten Heilmethoden.

Energie folgt der Aufmerksamkeit – das ist ein energetisches Grundprinzip. Durch bewusstes, achtsames Auflegen der Hände auf jeweils zwei spezielle „Energietore“ wird somit in diesem Bereich der Energiefluss angeregt, ausgeglichen und harmonisiert. Körperlich, geistig und seelisch kommst du wieder in deine Mitte, deine Kraft und deine Stärke.


Auch beim Energieströmen gibt es keine Ausschlussgründe. Jeder darf in den Genuss achtsamer Berührung kommen. 


„Wir brauchen Berührung, aber vor allem brauchen wir eine bewusste Berührung, einen Moment, in dem sich jemand mit uns Haut an Haut verbindet und sich bewusst ist, dass dies geschieht.“ (Mary O'Malley)

 
 
 
E-Mail
Anruf